Podcast #3: Gespräch mit Wolfgang Kraushaar

Für unseren dritten podcast haben wir Wolfgang Kraushaar gewinnen können. Der profilierte RAF-Experte beschäftigte sich zuletzt mit aktuellen sozialen Aufstands-Bewegungen des letzten Jahres wie der sog. Arabellion oder der Occupy-Bewegung. Im Gespräch mit Christopher Daase stellt er seine These kurz vor, im Anschluß kommt das Thema auf den aktuellen Zustand der Bewegungen, die Möglichkeiten von Systemopposition heute sowie auf die mögliche transnationale Vernetzung der diversen sozialer Bewegungen.

[display_podcast]

[mp3-Download]   |   [podcast-feed abbonieren]

Christopher Daase im Gespräch mit Wolfgang Kraushaar, Moderation Philipp Offermann

 

6 Kommentare

  1. Viele Besucher/leser/user die sich für Audio interessieren, bevorzügen es wenn sie diese Audio zum Beispiel auf ihrem Smartphone herunterladen können, und dann das Netz verlassen können (um kosten zu sparen) und das heruntergeladene dann unterwegs (zum B. im Öffentlichen Verkehr) ab zu hören.
    Eine „download Möglichkeit“ der Podcasts wäre also nicht slecht.

  2. Vielen Dank für den Hinweis! Das machen wir natürlich eigentlich auch, aus den genannten Gründen, haben es aber schlicht vergessen… Der link ist nun eingefügt, und einen eigenen podcast-feed haben wir natürlich auch:

    http://www.sicherheitspolitik-blog.de/feed/podcast/

  3. [Beleidigender Kommentar gelöscht, die Redaktion]

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.