Podcast #1: Die Wahl in den USA

Heute vor einem Jahr ist dieses Blog gestartet. Und heute Nacht fand die Präsidentschaftswahl in den USA statt. Grund genug, unseren ersten Podcast diesem Thema zu widmen. Christopher Daase und Julian Junk vom sicherheitspolitik-blog.de diskutieren über die sicherheitspolitischen Implikationen der Wiederwahl Barack Obamas: Wird die Administration weiterhin außenpolitisch ähnlich zurückhaltend agieren? Ist dies nicht ein Widerspruch zu den großen Visionen wie Global Zero? Und wird der Drohnenkrieg unvermindert fortgesetzt?

[display_podcast]

 

 

 

 

 

 

Die Moderation übernahm Philipp Offermann.

 

Bei Linux Mint ist der Podcast im Chromium leider nicht abspielbar, da es scheinbar Probleme mit dem Flash-Plugin gibt. Sollte dies der Fall sein, bitte Firefox oder Google-Chrome benutzen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.